Schluss mit der langwierigen Montage von Zweistutzengaszählern

Rohranschlusseinheiten RAE

Rohranschlusseinheiten RAE,

vormontiert mit Kugelhahn „Eckform“ und Gaszählerverschraubungen sind optimal geeignet für die einfache und schnelle Montage von Zweistutzengaszählern.


So einfach sparen Sie sich

ZEIT – GELD – ARBEIT

bei der Gaszähler-Installation vor Ort.


  • Lieferbar in den Abmessungen DN 25-50
  • mit DVGW-Zulassung
  • Stahlrohr mit Temperguß T-Stück von „GF“, doppelt getempert, gasdicht verschweißt
  • Gewindemuffe, verstärkte Ausführung mit lehrenhaltigem Gewinde DIN 2999
  • Pulverbeschichtet Rapsgelb RAL 1021
  • Einfache und spannungsfreie Montage direkt am Hauptgas- Führungsrohr
  • Für Links- und Rechtsanschluss geeignet
  • Durch die Reiheninstallation von Rohr-Anschluss- Einheiten können mehrere Gaszähler als Batterien platzsparend und präzise montiert werden
  • Durch die verstellbare Ausführung ist der Wand- abstand stufenlos bis 50 mm verstellbar
  • Durch eingedichteten, abschließ- und plombierbaren Gaskugelhahn (HTB-Ausführung, Betriebsdruck max. 5 bar) und Gaszählerverschraubungen werden Zeit- und Montagekosten gespart
  • Dichtstellen werden minimiert und Formteile fallen weg
  • Gute Optik der Installation

 Rohranschlusseinheit RAE – vormontiert mit Kugelhahn ”Eckform” und 2 Gaszählerverschraubungen-K, bestehend aus geradem Gewindestutzen und Überwurfmutter
Größe Artikel-Nr.
1” x 1” 89 506 201
1 1/4” x 1” 89 506 043
1 1/2” x 1” 89 506 804
1 1/2” x 1 1/2” 89 506 114
2” x 1” 89 506 143
2” x 1 1/2” 89 506 173
2” x 2” 89 506 194
Rohranschlusseinheit RAE – wie links beschrieben, jedoch Kugelhahn mit integriertem Gasströmungswächter
Größe Gasströmungs-
wächter
Artikel-Nr.
1” x 1” Typ K 2,5 89 506 206
1” x 1” Typ K 4,0 89 507 206
1” x 1” Typ K 6,0 89 508 206

Mit oder ohne verstellbaren Wandabstandshaltern, für Zweistutzengaszähler DVGW-geprüft und zugelassen. Reg.-Nr. DG 4350AU0152Technische Daten:

Produktbeschreibung

Stahlrohr mit Temperguß T-Stück doppelt getempert, gasdicht verschweißt
Gewindemuffe, verstärkte Ausführung mit lehrenhaltigem Gewinde DIN 2999
Zusätzliche Sicherheit: Stückgeprüft auf äußere Dichtheit
Pulverbeschichtet Rapsgelb(RAL 1021)
Lieferbar in den Abmeßungen DN 20-50

Merkmale

Einfache, rationelle und spannungsfreie Montage direkt am Hauptgas-Führungsrohr
Durch die Reiheninstallation von Rohr-Anschluss-Einheiten können mehrere Gaszähler als Batterien platzsparend und präzise montiert werden
Für Links- und Rechtsanschluss geeignet
Bei verstellbarer Ausführung ist der Wandabstand stufenlos bis 50 mm verstellbar

Rohr-Anschluss-Einheit RAE, vormontiert

Durch eingedichteten Kugeleckhahn und Gaszählerverschraubung (schwarz oder verzinkt lieferbar) werden Zeit- und Montagekosten gespart
Dichtstellen werden minimiert und Formteile fallen weg
 
Rohr-Anschluss-Einheit RAE Ohne verstellbare Wandabstandshalter
rae-mit
Rohr-Anschluss-Einheit RA Mit verstellbaren Wandabstandshaltern  Rohr-Anschluss-Einheit RAE, vormontiert Mit Kugeleckhahn und Gaszählerverschraubung
Nenngröße/Zoll a b c d e f g für Gaszähler
1 x 3/4 250 360 35 36 65 75 175 BK/G4 DN 20
1 x 1
250 366 38 38 73 78 175 BK/G4 – BK/G6 DN 25
1 1/4 x 1 250 368 40 42 78 78 175 BK/G4 – BK/G6 DN 25
1 1/2 x 1 250 368 42 46 81 76 175 BK/G4 – BK/G6 DN 25
1 1/2 x 1 1/2 280 442 50 50 97 112 195 BK/G10 – BK/G16 DN 40
2 x 1 250 373 44 52 87 79 175 BK/G4 – BK/G6 Dn 25
2 x 1 1/2 280 449 52 55 103 117 195 BK/G10 – BK/G16 DN 40
2 x 2 335 511 58 58 113 118 240 G25 DN 50